Home Home Home Home Home Home Home Home Berichte Kurse News Shop International Kontakt Impressum Home
Tugenden / Mangel Positive Worte Home Home Home
 CHILDWISE Veranstaltung 2016
Erziehungsexperten Gary und Anne Marie Ezzo in Heimerdingen Gary und Anne Marie Ezzo, die in USA mit zu den bekanntesten Erziehungs- experten gehören, waren am Montag, 21.03.2016, als Referenten zu Gast im ev. Gemeindehaus in Heimerdingen. Rund 180 Eltern ließen sich zu diesem interessanten Abend einladen und kamen hierzu aus nah und fern. Viele der Teilnehmer kannten das Ehepaar Ezzo bereits über DVDs, anhand derer in dem Erziehungsseminar CHILDWISE die Lehrinhalte von Gary Ezzo vermittelt werden. Aus diesem Grunde wollte es sich viele Eltern nicht nehmen lassen die bekannten Autoren und Erziehungsexperten einmal live zu erleben und reisten aus Ludwigsburg, Karlsruhe, Leimen, dem Schwarzwald und sogar aus Zwickau an. Zu Beginn seines Vortrages nahm Gary Ezzo die Zuhörer mit auf eine Reise durch die vier Phasen der Erziehung. Ein Ziel der Erziehung sei es, dass nach Erreichung der Volljährigkeit die Eltern eine freundschaftliche Beziehung zu ihren Kindern erreicht haben sollten.
Dies sei aber nur dann möglich, wenn zunächst die drei ersten Erziehungsphasen, nämlich Anleitung, Erziehung und Coaching erfolgreich durchlaufen wurden, so dass am Ende der Erziehungsjahre eine freundschaftliche Beziehung zu den erwachsenen Kindern bestünde. Dies stelle allerdings nicht den Startpunkt der Erziehung dar, sondern sei vielmehr das Ziel der Erziehung betonte Gary Ezzo.  Welche Rolle hierbei die Macht der Worte in allen vier Erziehungsphasen spiele, wurde anschließend aufgezeigt.  Hierbei erläuterte der Referent zunächst die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse und nahm die Zuhörer mit auf eine anschauliche Reise durch die Welt der Neurowissenschaften. Es wurde aufgezeigt welche Auswirkungen Worte des Lebens und Worte, die zerstören, auf das Wachstum des Gehirns haben. „Speaking Life“ habe nicht nur Einfluss auf die Entwicklung des Kindes, sondern auf jede einzelne Person. Anhand eines kleinen Experimentes mit den Zuhören und mit weiteren praktischen Beispielen verdeutliche Gary Ezzo wie Worte unsere Entwicklung, unseren Charakter und unseren Alltag, egal ob zu Hause, Beruf oder in der Schule beinflussen. Am Ende des Vortrages konnten Ute und Jürgen Hug (die Organisatoren des Abends und Ansprechpartner des Erziehungsseminars Childwise) noch Fragen zum Referat stellen. Hierbei gaben Anne Marie und Gary Ezzo ganz praktische Tipps wie das Konzept „Speak Life“ im Alltag umgesetzt werden kann. Die Zuhörer bedankten sich bei den Referenten Gary und Anne Marie Ezzo nach der zweistündigen Veranstaltung mit einem tobenden Applaus und viele nutzen im Anschluss die Gelegenheit zu einem kurzen Gespräch mit den Autoren und einem Erinnerungsbild. Jürgen & Ute Hug